Kohla-Strauss & Gady Family - Ein Standortleiter ist das Gesicht des Unternehmens.

Ein Standortleiter ist das Gesicht des Unternehmens.


Kohla-Strauss ist nun seit einem Jahr Teil der Gady Family. Wie diese Zusammenarbeit funktioniert und was an den burgenländischen Standorten geplant ist, darüber sprechen die neuen Standortleiter Philipp Bailicz
(St. Michael) und Christian Marton (Oberpullendorf) im Interview. Peter Feldbacher, Leiter der After Sales-Abteilung, ist für alle Standortleiter verantwortlich. Er verrät seine Erwartungen und Ziele.

Sie sind neuer Standortleiter der Gady Family. Gratulation! Worauf legen Sie in Ihrer neuen Position besonderen Wert?

Philipp Bailicz: Besonders wichtig ist es mir, für ein gutes Betriebsklima zu sorgen. Dazu gehört ein respektvoller Umgang miteinander, sodass sich alle Mitarbeitenden wohlfühlen. Und der Spaß an der Arbeit darf nicht fehlen. Dieses positive Klima spüren auch die Kunden.

Christian Marton: Ein gutes Team und die Unterstützung jedes Einzelnen sind das A und O eines funktionierenden Betriebs. Größten Wert lege ich auf gute Zusammenarbeit, denn nur so ist Erfolg möglich. Ich muss mich auf meine Mitarbeitenden verlassen können und umgekehrt. Probleme sprechen wir offen und ehrlich an und finden anschließend gemeinsam eine konstruktive Lösung.

Herr Feldbacher, als Leiter After Sales verantworten Sie die Führung aller Standortleiter der Gady Family. Welche Tipps geben Sie Christian Marton und Philipp Bailicz mit auf den Weg?

Peter Feldbacher: Ein Standortleiter ist zum einen das Gesicht des Unternehmens nach außen. Er muss sicherstellen, geeignete Mitarbeitende zu rekrutieren sowie Kundenwünsche und Reklamationen immer im Sinne des Kunden und Unternehmens zu bearbeiten. Zum anderen muss ein Standortleiter nach innen eine Vorbildfunktion erfüllen. Er lebt die Werte der Gady Family: Stolz, Tradition, Leistung und Vertrauen. Und er kommuniziert offen und ehrlich. Bei all diesen Aufgaben hat ein Standortleiter immer die strategischen und budgetären Ziele des Unternehmens im Blick. Ich bin fest davon überzeugt, dass Philipp Bailicz und Christian Marton all diese Anforderungen erfüllen.

Kohla-Strauss ist nun seit rund einem Jahr Teil der Gady Family. Wie läuft aus Ihrer Sicht die Zusammenarbeit?

Peter Feldbacher: In allen Bereichen hat sich die Integration und Zusammenarbeit sehr positiv entwickelt.

Philipp Bailicz: Die Teamarbeit in der Gady Family läuft hervorragend. Kohla-Strauss ist sehr herzlich in die Großfamilie aufgenommen worden.

Christian Marton: Die Zusammenführung von Kohla-Strauss und der Gady Family hat gezeigt, wie ähnlich die Geschäftsphilosophien sind. Deshalb funktioniert auch die Partnerschaft ausgezeichnet.

Sowohl in St. Michael als auch in Oberpullendorf sind rund 20 Mitarbeitende beschäftigt. Welche Schwerpunkte setzen Sie als Standortleiter für die Mitarbeitenden vor Ort?

Philipp Bailicz:Fachlich am Ball zu bleiben, ist mir als Standortleiter am wichtigsten. Denn das macht eine echte Fachwerkstatt aus. Deshalb setze ich auf regelmäßige und individuelle Schulungen meiner Mitarbeiter. Erst kürzlich haben wir einem Mitarbeiter auf eigenen Wunsch eine Dellen-Schulung ermöglicht.

Christian Marton: Teamwork und kundenorientiertes Arbeiten werden von mir hochgehalten. BMW zeichnete die exzellente Kundenbetreuung von Kohla-Strauss bereits 2017 als beste in Europa aus. Dieses hohe Niveau führen wir weiter.

Welche Pläne verfolgen Sie für die Standortentwicklung in St. Michael bzw. Oberpullendorf?

Peter Feldbacher: Mir ist wichtig, dass wir uns unternehmerisch ständig weiterentwickeln, persönlich wertschätzen und den eingeschlagenen positiven Kurs an beiden Standorten fortsetzen. Ich wünsche beiden Standortleitern viel Erfolg und freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Philipp Bailicz: Grundsätzlich wollen wir in jedem Bereich besser und vor allem moderner werden. Aktuell beschäftigen wir uns mit dem Ausbau der elektronischen Ladeinfrastruktur und einem Photovoltaik-Projekt.

Christian Marton: Ich möchte trotz der derzeitigen Herausforderungen an meinem Standort weiterhin wachsen.

Abschließend bitte noch ein praktischer Tipp: Worauf muss man heutzutage beim Kauf eines Neu- oder Gebrauchtwagens besonders achten?

Philipp Bailicz: Es gibt sehr viele verschiedene Antriebskonzepte. Deshalb ist die Beratung von so hohem Stellenwert. Nicht jedes Auto passt zu jedem Kunden. Ein Beispiel: Es macht keinen Sinn, sich ein Auto mit Hybrid-Antriebssystem zu kaufen, wenn ich die elektronische Nachladung nicht nutze. Solchen Fehlentscheidungen vorzubeugen, ist die Aufgabe des BMW uind MINI Verkaufsteams vor Ort.

Christian Marton: Unser Angebot reicht von Neuwagen bis Premium Gebrauchtwagen. Für die individuelle Fachberatung stehen unsere bestens geschulten Verkaufsberater vor Ort jederzeit zur Verfügung.

Video: Kohla-Strauss goes Gady Family

Sie haben Fragen zur Übernahme? Gerne nehmen wir Sie online entgegen:

Ihre
Anfrage

per E-Mail

per Telefon

Ich stimme zu, dass die Kohla-Strauss GmbH meine soeben von mir angegebenen personenbezogenen Daten automationsunterstützt verarbeitet und zum Zweck der Beratung, der Bewerbung von und Informationen über neue Angebote für Produkte, Dienst- und Serviceleistungen und ähnliche Aktivitäten von Kohla-Strauss und von Kohla-Strauss vertriebenen Marken sowie für Kundenbefragungen und statistischen Auswertungen zu Marketingzwecken verwendet. Ich bin auch mit der Zusendung von Werbung und der Kontaktaufnahme per E-Mail oder per Telefon einverstanden.

Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage gemäß der Datenschutzerklärung zu.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Ansprechpartner
BMW Neu- und Gebrauchtwagen

Jochen Schütz

Verkaufsleiter, Diplomverkäufer

Telefon: +43 2612 43000-48

E-Mail: jochen.schuetz@kohla-strauss.bmw.at

Jochen Schütz

Walter Dorner

Diplomverkäufer, Oberpullendorf

Telefon: +43 2612 43000-45

E-Mail: walter.dorner@kohla-strauss.bmw.at

Walter Dorner

Kilian Konrath

Verkaufsberater, Oberpullendorf

Telefon: +43 2612 43000-25

E-Mail: kilian.konrath@kohla-strauss.bmw.at

Kilian Konrath

Alexander Horvath

Diplomverkäufer/BMW i Specialist, St. Michael

Telefon: +43 3327 8161-17

E-Mail: alexander.horvath@kohla-strauss.bmw.at

Alexander Horvath

Alexander Kasin

Verkaufsberater, St. Michael

Telefon: +43 3327 8161-15

E-Mail: alexander.kasin@kohla-strauss.bmw.at

Alexander Kasin

Ihre Ansprechpartner
MINI Neu- und Gebrauchtwagen

Mauricio Heigl

Verkaufsberater, St. Michael

Telefon: +43 3327 8161-16

E-Mail: mauricio.heigl@kohla-strauss.bmw.at

Mauricio Heigl

MINI AUSFAHRT 2024

Unsere 9. MINI Ausfahrt findet am Samstag, 8. Juni 2024 statt.Mehr erfahren

Der neue BMW 5er ist da!

Kohla-Strauss Verkaufsleiter Jochen Schütz und Gady Markenleiter für BMW und MINI Ranko Antunovic erzählen uns in diesem Gespräch alles, was man über den neuen BMW 5 wissen muss. Mehr erfahren
Detaileinstellungen

Detaileinstellungen

Notwendig

Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen der Website erforderlich sind. Sie tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

Details anzeigen

Wir nutzen den "Google Tag Manager", um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

Details verbergen

Analyse / Statistik

Wir erheben anonymisierte Daten für statistische und analytische Zwecke. Beispielsweise könnten wir so verstehen, ob Sie über die Google Suche oder einer anderen Website zu uns gekommen sind.

Details anzeigen

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited ("Google"), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Details verbergen

Marketing

Wir nutzen diese Cookies, vorwiegend Facebook und Google Analytics, um Ihnen massgeschneiderte Angebote anzuzeigen während Sie im Internet surfen. Damit dies funktioniert, teilen wir möglicherweise einige Ihrer Suchdaten mit Online Advertisern, wie z.B. Google Ads oder Facebook. Wir speichern einige Ihrer Einstellungen, um Ihnen personalisierte Inhalte, die Ihren Interessen entsprechen, bieten zu können. Beispielsweise Themengebiete, welche Sie bereits in unserem Magazin besucht haben.

Details anzeigen

Unsere Website nutzt den Messenger von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook").

Zur Kontaktaufnahme und Kommunikation nutzen wir Facebook-Messenger. Im Rahmen der Kontaktaufnahme werden personenbezogenen Daten verarbeitet, die aus der Nutzung des Facebook-Messengers stammen.

Details verbergen
Details anzeigen

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook").

So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Details verbergen
Verbergen